DIT UN DAT UP HOCH UN PLATT
DIT UN DAT UP HOCH UN PLATT

Bechamelkartoffeln

Kochrezept folgt

Foto-Quelle: www.bacher-koeln.de

Zutaten für 4 Personen

 

1 kg Kartoffeln
Zwiebeln
40 g Schinken, roh
30 g Butter oder Magarine
30 g Mehl
250 ml Milch
250 ml Brühe
  Salz und Pfeffer
  Petersilie
  Muskat



Zubereitung

Pellkartoffeln kochen, abgießen und heiß pellen. Dann in Scheiben schneiden.

Soße:
Zwiebel und rohen Schinken in kleine Würfel schneiden,
Fetten Räucherspeck (oder Butter) nicht zu stark ausbraten, die Zwiebeln und den Schinken darin andünsten.
Weizenmehl unterrühren und so lange erhitzen, bis es hellgelb ist.
Milch und Brühe hinzufügen, mit dem Schneebesen zerrühren, damit keine Klumpen entstehen.

Alles ca. 10 Minuten kochen.
Nun die Kartoffeln hinzufügen und noch mal kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Mit Petersilie bestreuen.
Das Ganze sieht am Ende aus, wie warmer Kartoffelsalat.

 

Räucherlachs macht sich super als Fleischbeilage. Aber Würstchen machen es auch.



Ratgeber

Achtung!

Hörbeispiel in Downloads

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Manfred Möhr

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.